Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Fußball-Nationalelf bestreitet letzten WM-Test gegen Saudi-Arabien

Frankfurt/Main Fußball-Nationalelf bestreitet letzten WM-Test gegen Saudi-Arabien

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet die Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Russland am 8. Juni in Leverkusen gegen Saudi-Arabien.

Frankfurt/Main. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet die Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Russland am 8. Juni in Leverkusen gegen Saudi-Arabien. Mit diesem Test gegen den WM-Teilnehmer hat Bundestrainer Joachim Löw die letzte Lücke im Fahrplan der DFB-Auswahl bis zum WM-Turnier geschlossen. „Gegen Saudi-Arabien erwartet uns eine andere Spielweise und Mentalität, die wir nicht so gut kennen, worauf wir uns bei einer Weltmeisterschaft aber einstellen müssen“, sagte Löw. Kinder und Jugendliche können die Partie für fünf Euro Eintritt sehen, wie der DFB mitteilte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg
Nach einem klassischen Fehlstart mit zwei Niederlagen gewannen die Schönberger B-Junioren am Ende noch Bronze, hier Sören Pietschker (M.) im Spiel gegen den Grevesmühlener FC, der Platz 7 belegte. FOTOS (2): JENS UPAHL

Hanse Lübeck verteidigt Titel bei B-Junioren vor PSV Wismar und FC Schönberg

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr