Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Ghebreslassie und Keitany gewinnen New Yorker Marathon
Extra Ghebreslassie und Keitany gewinnen New Yorker Marathon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 07.11.2016
Anzeige
New York

Langstreckenläufer Ghirmay Ghebreslassie aus Eritrea und die Kenianerin Mary Keitany haben den Marathon in New York gewonnen. Der 20 Jahre alte Ghebreslassie wurde zum jüngsten Sieger in der Geschichte des New Yorker Sportereignisses, wie die Organisatoren mitteilten. 2015 war Ghebreslassie Weltmeister im Marathonlauf geworden. Bei den Frauen gewann die 34 Jahre alte Kenianerin Keitany den Titel schon zum dritten Mal in Folge. Die Gewinner bekommen ein Preisgeld von je 100 000 Dollar.

dpa

Mehr zum Thema

Die roten „Sale“-Schilder in den USA am Thanksgiving-Wochenende verleiten zu einer ausgiebigen Einkaufstour. Oft gibt es Rabatte von bis zu 70 Prozent. Doch nicht alles, was in den Koffer passt, darf man auch nach Europa mitbringen.

03.11.2016

Die Verleihung der 50. Country Music Awards in Nashville bot ein Spektakel der Superlative. Neben Amerika soll zunehmend auch Europa für die rustikale Musikform erschlossen werden.

04.11.2016

Wenn Deutschland wählen dürfte, wäre die Sache klar: Am Sieg von Hillary Clinton gäbe es keine Zweifel. Die Sorge vor Donald Trump ist groß, auch in der Regierung. Aber egal wie: Manche meinen, dass man sich bald schon nach Barack Obama zurücksehnen wird.

04.11.2016
Anzeige