Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Gold-Favoritin Schwanitz patzt: Nur Sechste im Kugelstoßen
Extra Gold-Favoritin Schwanitz patzt: Nur Sechste im Kugelstoßen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:32 13.08.2016
Anzeige
Rio de Janeiro

Welt- und Europameisterin Christina Schwanitz hat den deutschen Leichtathleten nicht wie erhofft die erste Medaille bei den Olympischen Spielen in Rio beschert. Im Kugelstoß-Finale kam die Gold-Favoritin mit enttäuschenden 19,03 Metern nur auf Rang sechs. Olympiasiegerin wurde Michelle Carter aus den USA, die im letzten Versuch auf 20,63 Meter kam. Silber ging an Valerie Adams aus Neuseeland mit 20,42 Meter. Bronze gewann die Ungarin Anita Marton.

dpa

Mehr zum Thema

Robert Harting ist raus! Der Diskus-Hüne scheitert schon in der Qualifikation. Ein Hexenschuss macht dem 2012-Olympiasieger den Sprung ins Finale von Rio zunichte. Sein Bruder Christoph kann indes auf eine Medaille hoffen.

13.08.2016

Die Äthiopierin Almaz Ayana hat mit einem unglaublichen Weltrekord bei Olympischen Spielen Gold über 10 000 Meter gewonnen.

12.08.2016

Robert Harting ist in der Diskus-Qualifikation bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gescheitert.

12.08.2016
Anzeige