Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Größter Olympia-Fehlstart nach der Wende - „Nicht verrückt machen“

Rio de Janeiro Größter Olympia-Fehlstart nach der Wende - „Nicht verrückt machen“

Das deutsche Olympia-Team hat bei den Rio-Spielen mit drei medaillenlosen Tagen den größten Fehlstart nach der Wiedervereinigung hingelegt.

Rio de Janeiro. Das deutsche Olympia-Team hat bei den Rio-Spielen mit drei medaillenlosen Tagen den größten Fehlstart nach der Wiedervereinigung hingelegt. „Wir wussten von Anfang an, dass wir gerade an den ersten Tagen nur wenige ernsthafte Chancen haben“, sagte der Chef de Mission Michael Vesper der Deutschen Presse-Agentur. „Deshalb lassen wir uns jetzt nicht verrückt machen. Noch haben wir 13 Wettkampftage. Jeden Tag geht die Sonne wieder auf.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rio de Janeiro

Vor der Eröffnung der Rio-Spiele ist die Frage nach Sinn und Unsinn von Medaillenvorgaben und -prognosen ein Thema unter deutschen Athleten. „Keinen Bock darauf“ hat Reck-Mitfavorit Bretschneider. Dagegen meint Gewichtheber Spieß: „Man muss ja irgendwelche Ziele haben.“

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr