Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Hambüchen greift nach Reck-Medaille - Toba rettet Finaleinzug der Riege

Rio de Janeiro Hambüchen greift nach Reck-Medaille - Toba rettet Finaleinzug der Riege

Fabian Hambüchen hat souverän zum vierten Mal bei Olympischen Spielen das Finale am Reck erreicht und greift am 16. August nach Bronze in Peking und Silber in London nach seiner dritten Medaille.

Rio de Janeiro. Fabian Hambüchen hat souverän zum vierten Mal bei Olympischen Spielen das Finale am Reck erreicht und greift am 16. August nach Bronze in Peking und Silber in London nach seiner dritten Medaille. Seine Glanzleistung war das Highlight des Auftritts der deutschen Turn-Riege, der vom Kreuzbandriss des Hannoveraners Andreas Toba überschattet wurde. Der deutsche Meister trat aber unter riesigen Schmerzen trotzdem am Pauschenpferd noch einmal an und sicherte der Riege auf Platz acht den Einzug ins Team-Finale am Montag.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rio de Janeiro

Angesichts einer der größten olympischen Krisen sollten nach Ansicht von DOSB-Präsident Hörmann andere Werte für das deutsche Olympia-Team wichtiger sein „als nur die absolute Zahl von Medaillen.“

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr