Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Hamilton holt Pole für Italien-Rennen - Rosberg Zweiter
Extra Hamilton holt Pole für Italien-Rennen - Rosberg Zweiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 03.09.2016
Anzeige
Monza

Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton hat sich die Pole Position für den Großen Preis von Italien gesichert. Der dreimalige Weltmeister war im Mercedes in der Qualifikation auf dem Autodromo Nazionale die Monza nicht zu schlagen. Mit deutlichem Rückstand landete sein deutscher WM-Widersacher und Teamkollege Nico Rosberg auf dem zweiten Platz. Dritter wurde Sebastian Vettel beim Heimspiel von Ferrari. Für Hamilton ist es die siebte Pole in diesem Jahr. Im Klassement führt er vor dem letzten Saisonrennen in Europa mit neun Punkten Vorsprung auf Rosberg.

dpa

Mehr zum Thema

Rasanter geht es nicht. Der Große Preis von Italien verspricht packende Duelle. Zum Beispiel wieder das von Verfolger Rosberg und Spitzenreiter Hamilton. Aber auch das von Verstappen gegen vermutlich alle Tifosi.

01.09.2016

Es sind Szenen, die die Formel 1 nicht vergessen wird. Felipe Massas Familie jubelt in der Ferrari-Box. Zu früh. Er wird nicht Weltmeister. Er war es nur für Sekunden. Nun will er aufhören. Eine Karriere, die durch einen Unfall 2009 schwer bedroht war.

02.09.2016

Hamilton gibt Vollgas. Der Brite hängt das deutsche Duo Rosberg/Vettel ab. Ferrari zeigt sich beim Heimspiel aber schon mal nicht so schlecht. Klar ist jedoch auch: Beim Kampf um Pole und Sieg will zudem Red Bull wieder mitmischen.

03.09.2016
Anzeige