Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Hamilton siegt in Österreich - Rosberg nur Vierter
Extra Hamilton siegt in Österreich - Rosberg nur Vierter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 03.07.2016
Anzeige
Spielberg

WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hat den Sieg-Hattrick beim Formel-1-Rennen in Österreich verpasst. Kurz vor Rennende wurde der deutsche Mercedes-Pilot in Spielberg noch von seinem britischen Teamkollegen Lewis Hamilton abgefangen und beendete das Rennen nur als Vierter. Zweiter beim Österreich-Grand-Prix wurde der Niederländer Max Verstappen. Auf Platz drei kam der Finne Kimi Räikkönen im Ferrari. Sein Teamkollege Sebastian Vettel war nach einem Reifenplatzer ausgeschieden.

dpa

Mehr zum Thema

Lewis Hamilton ist nach der Pleite von Baku gefordert. Der Formel-1-Weltmeister muss liefern, sonst setzt sich Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg weiter ab. Vor dem Großen Preis von Österreich wirkt Hamilton nachdenklich.

30.06.2016

Nico Rosberg war im Training zum Großen Preis von Österreich nicht zu schlagen. Zweimal fuhr der WM-Führende an die Spitze vor seinem Mercedes-Teamkollegen und Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton. Rosbergs Rivalen haben in Spielberg mit Handicaps zu kämpfen.

02.07.2016

Weltmeister Lewis Hamilton sichert sich nach einem spannenden Qualifying die Pole für den Großen Preis von Österreich - vor einem deutschen Trio. Einen aufregenden Tag erlebt der WM-Führende Nico Rosberg.

03.07.2016
Anzeige