Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Hamilton verhindert mit Sieg in Mexiko vorzeitigen Rosberg-Titel
Extra Hamilton verhindert mit Sieg in Mexiko vorzeitigen Rosberg-Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:12 31.10.2016
Anzeige
Mexiko-Stadt

Lewis Hamilton hat mit seinem Sieg beim Formel-1-Rennen in Mexiko einen vorzeitigen WM-Triumph von Nico Rosberg verhindert. Der Brite gewann vor seinem deutschen Mercedes-Teamkollegen. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel profitierte erst von einer nachträglichen Zeitstrafe für Max Verstappen im Red Bull und sicherte sich so vermeintlich Platz drei. Wegen eines unerlaubten Bremsmanövers erhielt er dann aber selbst eine Zehn-Sekunden-Strafe und fiel auf Platz fünf zurück. Daniel Ricciardo im Red Bull rutschte auf Rang drei, Verstappen auf Platz vier.

dpa

Mehr zum Thema

Schon beim drittletzten Grand Prix der Saison in Mexiko kann Nico Rosberg im Idealfall die Formel-1-Weltmeisterschaft holen.

27.10.2016

Nico Rosberg startet als Zweiter ins Mexiko-Rennen. Die Pole Position sichert sich sein Mercedes-Stallrivale Lewis Hamilton. Für das Rennen am Sonntag ist Hochspannung garantiert.

30.10.2016

Titelverteidiger Lewis Hamilton hat mit seinem Sieg beim Formel-1-Rennen in Mexiko einen vorzeitigen WM-Triumph von Nico Rosberg verhindert.

30.10.2016
Anzeige