Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Handgelenk verletzt: Neunmaliger Sieger Nadal bei French Open raus
Extra Handgelenk verletzt: Neunmaliger Sieger Nadal bei French Open raus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 27.05.2016
Anzeige
Paris

Der neunmalige French-Open-Sieger Rafael Nadal hat seine weitere Teilnahme am Turnier in Paris abgesagt. Der ehemalige Weltranglisten-Erste aus Spanien nannte dafür eine Verletzung am linken Handgelenk als Grund. Nadal sollte morgen gegen seinen Landsmann Marcel Granollers antreten. Im Achtelfinale hätte er dann ein möglicher Gegner für den Hamburger Alexander Zverev sein können, der zunächst in der dritten Runde gegen den Österreicher Dominic Thiem spielt.

dpa

Mehr zum Thema

Nach einer schwachen Vorstellung ist für Sabine Lisicki sofort Schluss bei den French Open. Die Berlinerin wird in Paris von ihren Emotionen überwältigt. Helfen soll ein neuer Trainer. Dustin Brown und Annika Beck kommen als erste Deutsche weiter.

24.05.2016

Was für eine Enttäuschung: Für Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber sind die French Open nach nur einem Match schon beendet. Auch Philipp Kohlschreiber scheiterte sofort, es gab aber auch deutsche Siege am dritten Turniertag - und eine Hängepartie.

25.05.2016

Alexander Zverev hat bei den French Open eine schwierige Auftaktaufgabe gemeistert. Gegen Lokalmatador Pierre-Hugues Herbert behält der 19-Jährige in einem Zwei-Tage-Match die Nerven. Eine Deutsche schafft es schon in die dritte Runde.

26.05.2016
Anzeige