Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
IOC will Nachkontrollen bei allen russischen Athleten von Sotschi

Rio de Janeiro IOC will Nachkontrollen bei allen russischen Athleten von Sotschi

Russlands Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi 2014 müssen angesichts der Enthüllungen über staatlich gedecktes Doping um Medaillen und sportliche Karriere fürchten.

Rio de Janeiro. Russlands Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi 2014 müssen angesichts der Enthüllungen über staatlich gedecktes Doping um Medaillen und sportliche Karriere fürchten. Auf seiner Abschlusspressekonferenz zu den Sommerspielen in Rio de Janeiro sagte IOC-Präsident Thomas Bach: „Sie können sicher sein, dass alle Dopingproben von allen russischen Athleten überprüft werden, und zwar auf Doping und auf Manipulation.“ Die IOC-Disziplinarkommission sei schon dabei, Material zu sammeln.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rio de Janeiro

IOC-Präsident Thomas Bach hat den Beschluss, Russland bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro antreten zu lassen, erneut verteidigt.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr