Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Island durch Sieg gegen England sensationell im EM-Viertelfinale
Extra Island durch Sieg gegen England sensationell im EM-Viertelfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 27.06.2016
Anzeige
Nizza

Island hat durch einen 2:1-Sieg gegen England sensationell das Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft erreicht. Dort trifft der EM-Neuling am Sonntag in Saint-Denis auf Gastgeber Frankreich. Ragnar Sigurdsson in der sechsten Minute und Kolbeinn Sigthorsson in der 18. Minute drehten schon in der turbulenten Anfangsphase die Partie zugunsten des Außenseiters. Wayne Rooney hatte England bereits in der vierten Minute mit einem Foulelfmeter in Führung gebracht. Mehr gelang dem Weltmeister von 1966 danach nicht. Damit kommt es nun zu den Partien Polen-Portugal, Wales-Belgien, Deutschland-Italien und Frankreich-Island.

dpa

Mehr zum Thema

Das freut den Fußball-Romantiker: Top-Stürmer Jamie Vardy sagt dem FC Arsenal ab und bleibt beim englischen Meister Leicester. Auch bei der EM will der 29-Jährige seine unglaubliche Story fortschreiben.

24.06.2016

Erst zweimal haben sich England und Island gegenübergestanden - allerdings noch nie in einem Pflichtspiel. Obwohl die Three Lions bei der EM bislang nicht wirklich überzeugen, gehen sie als Favorit in die Partie. Kapitän Wayne Rooney warnt jedoch seine Mitspieler.

27.06.2016

Wayne Rooney kehrt beim EM-Achtelfinale Englands gegen Island wie erwartet in die Startformation der Three Lions zurück.

27.06.2016
Anzeige