Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Kartellamt weitet Ermittlungen gegen DFB wegen Ticketvergabe aus
Extra Kartellamt weitet Ermittlungen gegen DFB wegen Ticketvergabe aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 03.11.2016
Anzeige
Düsseldorf

Das Bundeskartellamt weitet die Ermittlungen gegen den DDFB im Zusammenhang mit der Ticketvergabe bei Länderspielen aus. Die Behörde teilte mit, dass auch bezüglich der geplanten Ausgestaltung der WM 2018 und des Confederations Cups 2017 ermittelt werde. Im März hatte das Kartellamt ein Verfahren zur Ticketvergabe für die EM 2016 eingeleitet. Die Zuteilung der Karten für Auswärtsspiele des DFB-Teams ist an eine kostenpflichtige Mitgliedschaft im Fanclub Nationalmannschaft gekoppelt.

dpa

Mehr zum Thema

Joachim Löw bleibt dem deutschen Nationalteam einem Medienbericht zufolge langfristig treu. Der Weltmeister-Trainer verlängert demnach seinen Vertrag bis 2020.

29.10.2016

Die Vertragsverlängerung von Bundestrainer Joachim Löw ist wohl perfekt. Der Deutsche Fußball-Bund hat zu einer Pressekonferenz „aus aktuellem Anlass“ in die Verbandszentrale in Frankfurt eingeladen.

31.10.2016

Nun ist es fix. Bundestrainer Joachim Löw hat seinen Vertrag bis zur EM 2020 vorzeitig verlängert. Die Unterschrift verändert wenig an der Position des Weltmeistertrainers. Er ist derzeit ohnehin unantastbar. Seinem Boss spielt sie aber perfekt in die Karten.

01.11.2016
Anzeige