Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Kein BVB-Kommentar zu Spekulationen über Mario Götze

Dortmund Kein BVB-Kommentar zu Spekulationen über Mario Götze

Mit Zurückhaltung hat Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund auf Heimkehr-Spekulationen um seinen ehemaligen Spieler Mario Götze reagiert.

Dortmund. Mit Zurückhaltung hat Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund auf Heimkehr-Spekulationen um seinen ehemaligen Spieler Mario Götze reagiert. „Wir äußern uns grundsätzlich nicht zu Transfergerüchten“, sagte BVB-Mediendirektor Sascha Fligge der dpa. Die „Bild“-Zeitung berichtete, dass es zwischen dem BVB und Bayern München bereits erste Sondierungen mit dem Ziel gegeben habe, den WM-Siegtorschützen vor Ablauf seines bis 2017 laufenden Vertrags mit den Bayern nach Dortmund zurückzuholen. Götze war 2013 für eine Ablösesumme von 37 Millionen Euro vom BVB zu den Bayern gewechselt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

Müller, Boateng, Martínez - und jetzt Alaba. Der FC Bayern bindet den nächsten Leistungsträger langfristig bis ins nächste Jahrzehnt.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr