Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Kohlschreiber erreicht dritte Runde in Miami
Extra Kohlschreiber erreicht dritte Runde in Miami
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 25.03.2017
Anzeige
Miami

Philipp Kohlschreiber hat beim Tennis-Turnier in Miami mit viel Mühe die dritte Runde erreicht. Der Augsburger besiegte den Amerikaner Taylor Fritz 7:5, 3:6, 7:6 und trifft nun auf den Sieger des Duells zwischen dem früheren Weltranglistenersten Rafael Nadal aus Spanien und dem Israeli Dudi Sela. Für Mischa Zverev war dagegen in der zweiten Runde Endstation. Gegen den Amerikaner Jared Donaldson verlor der Hamburger 4:6, 4:6.

dpa

Mehr zum Thema

Roger Federer hat das Tennis-Turnier in Indian Wells gewonnen. In einem Schweizer Finale besiegte der 35 Jahre alte Superstar am Sonntag den an Nummer drei gesetzten ...

20.03.2017

In seinem Abschiedsjahr ist Tommy Haas beim Tennis-Turnier in Miami in der ersten Runde ausgeschieden. Der 38-Jährige verlor gegen den Tschechen Jiri Vesely nach großem Kampf mit 7:6, 3:6 und 5:7.

23.03.2017

Für die Deutschen läuft es in Miami überhaupt nicht. Andrea Petkovic, Annika Beck und Dustin Brown verlieren in Florida bereits in der ersten Runde. Auch Tommy Haas unterliegt in einem spannenden Match. Jan-Lennard Struff meistert hingegen seine erste Hürde.

22.03.2017
Anzeige