Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Leipzig und BVB patzen - Bayern siegt spät in Ingolstadt

Berlin Leipzig und BVB patzen - Bayern siegt spät in Ingolstadt

Der FC Bayern hat mit einem späten 2:0-Sieg beim FC Ingolstadt seine Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga ausgebaut.

Berlin. Der FC Bayern hat mit einem späten 2:0-Sieg beim FC Ingolstadt seine Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga ausgebaut. Die Münchner profitierten von der überraschenden 0:3-Heimniederlage ihres Verfolgers RB Leipzig gegen den Hamburger SV und liegen nun sieben Punkte vor dem Aufsteiger. Auch Borussia Dortmund patzte unerwartet beim 1:2 in Darmstadt und verpasste den Sprung auf Platz drei. Dritter ist damit weiter Eintracht Frankfurt, trotz eines 0:3 bei Bayer Leverkusen. Werder Bremen rutschte durch das 0:1 gegen Borussia Mönchengladbach auf Relegationsrang 16.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
20. Bundesliga-Spieltag
Im Hinspiel in München besiegte der FC Bayern den FC Ingolstadt mit 3:1.

Mit vier Punkten Vorsprung auf Verfolger Leipzig geht der FC Bayern in den 20. Bundesliga-Spieltag. Auf die Münchner wartet die Pflichtaufgabe in Ingolstadt, Leipzig bekommt es mit dem HSV zu tun. Dazu steht das 50 000. Tor der Liga-Geschichte bevor.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr