Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Löw gibt Spielern am Dienstag frei - „Akkus noch einmal aufladen“
Extra Löw gibt Spielern am Dienstag frei - „Akkus noch einmal aufladen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 27.06.2016
Anzeige
vian-les-Bains

ÉJoachim Löw gönnt den deutschen Fußball-Nationalspielern nach dem Einzug ins EM-Viertelfinale erwartungsgemäß einen weiteren freien Tag. Das erste gemeinsame Teamtraining vor dem nächsten K.o.-Spiel am Samstag in Bordeaux gegen Titelverteidiger Spanien oder Turnier-Angstgegner Italien findet erst wieder am Mittwoch statt. Die Mannschaft soll am freien Tag die Akkus noch einmal aufladen“, begründete Löw die Maßnahme.

dpa

Mehr zum Thema

Lille - Bordeaux - Marseille - Paris: Deutschlands Reiseweg bis zum EM-Triumph steht. Die Königsetappen nach dem Achtelfinale gegen die Slowakei würden brutal schwer. Italien, Spanien, Frankreich, England - Fußballfeste stehen an. Löw gibt seinen Spielern erst einmal frei.

23.06.2016

Am Beach und Pool dürfen die deutschen EM-Spieler noch mal entspannen, bevor die Achtelfinal-Vorbereitung beginnt. Chef Löw und Abwehrboss Boateng müssen schon eher arbeiten. Und plötzlich ist ein Routinier wieder eine Option, den einige schon abgeschrieben hatten.

24.06.2016

Ab jetzt darf sich der Weltmeister keine Aussetzer mehr erlauben. Vor der Partie gegen den Außenseiter Slowakei appellieren die Chefs vor allem an die Konzentration. Die Wade von Abwehrchef Boateng entscheidet mit über die Startelf. Geht Bundestrainer Löw ins Risiko?

25.06.2016
Anzeige