Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Löw nominiert Kader für Länderspiel-Klassiker
Extra Löw nominiert Kader für Länderspiel-Klassiker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:52 18.03.2016
Anzeige
Berlin

Bundestrainer Joachim Löw wird heute sein Aufgebot für die Länderspiel-Klassiker gegen England und Italien bekanntgeben. Für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft sind die Partien die ersten Auftritte im EM-Jahr. Dem einen oder anderen etablierten Akteur droht nach schwächeren Leistungen eine Nichtnominierung. Dafür hatte Löw angekündigt, möglicherweise weiteren jungen Spielern wie Bayerns Joshua Kimmich, Leverkusens Jonathan Tah oder Herthas Mitchell Weiser eine Chance zu geben.

dpa

Mehr zum Thema

Trotz guter Ergebnisse stand Antonio Conte als Italiens Nationalcoach oft in der Kritik. Nun verkündet der 46-Jährige seinen Abschied nach der EM im Sommer - ihn zieht es zurück zu einem Club. Die Zukunft des Ex-Meistertrainers von Juventus Turin könnte in London liegen.

16.03.2016

Marcel Koller bleibt auch nach der Fußball-EM in Frankreich Trainer der österreichischen Nationalmannschaft.

16.03.2016

Auf eine Zitterpartie wollen sich die Bayern gegen Juve nicht einlassen. Mutiger Offensivfußball statt taktischer Ergebnisfußball lautet die Devise für die Mission Viertelfinaleinzug. Robben könnte ausfallen - und auch die Historie hält eine Warnung bereit.

16.03.2016
Anzeige