Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Löw nominiert Neuling Werner für Länderspielauftakt
Extra Löw nominiert Neuling Werner für Länderspielauftakt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 17.03.2017
Anzeige
Frankfurt/Main

Bundestrainer Joachim Löw hat den Leipziger Timo Werner als einzigen Neuling für den Länderspielauftakt nominiert. Der 21-Jährige gehört zum Aufgebot für die Testpartie der Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch gegen England. Auch bei der Fortsetzung in der WM-Quali gegen Aserbaidschan soll er dabei sein. Letztmals steht Lukas Podolski im DFB-Kader - er wird mit dem Spiel gegen England verabschiedet. Abwehrchef Jérôme Boateng zählt nach seiner langwierigen Verletzung noch nicht wieder zum Kader.

dpa

Mehr zum Thema

Auf ein Neues. Nach der kurzfristigen Absage des Pokal-Viertelfinales vor zwei Wochen starten Lotte und der BVB einen weiteren Versuch. Auch ohne echten Heimvorteil will der Drittligist für eine Sensation sorgen. Die Aussicht auf ein Duell mit dem FC Bayern verleiht Flügel.

13.03.2017
Bad Doberan Bad Doberan/Kühlungsborn/Kirch Mulsow - FSV-Coach erwartet schwere Partie

Landesligisten wollen in Heimspielen dreifach punkten / Auch Mulsow spielt auf eigenem Platz

17.03.2017

Es ging so gut los für Gladbach, doch am Ende feierte Schalke ein fulminantes Comeback. Der Revier-Club gab nach dem 0:2-Halbzeitrückstand nicht auf, glich aus und steht nun im Viertelfinale. Ein Platzfehler und ein Strafstoß halfen dabei.

16.03.2017
Anzeige