Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Mainz verpasst Auftaktsieg in der Europa League: 1:1 gegen St.Etienne
Extra Mainz verpasst Auftaktsieg in der Europa League: 1:1 gegen St.Etienne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 15.09.2016
Anzeige
Mainz

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat einen Auftaktsieg in der Europa League knapp verpasst. Nach einem Gegentor von Robert Beric in der 88. Minute musste sich die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt mit einem 1:1 gegen den französischen Club AS St. Etienne begnügen. Die Mainzer waren vor 20 275 Zuschauern durch Kapitän Niko Bungert in der 57. Minute in Führung gegangen. Weitere Gegner der Mainzer in der Gruppe C sind FK Qäbälä aus Aserbaidschan und der belgische Traditionsclub RSC Anderlecht.

dpa

Mehr zum Thema

Nach zwei Bundesliga-Pleiten will Schalke in Südfrankreich zurück zum Erfolg finden. Beim Europa-League-Start wartet jedoch ein starker Gegner: der OGC Nizza mit Trainer Favre und Stürmer Balotelli.

14.09.2016

Eindruck hinterlassen wollen die Fußballer von Mainz 05 nun auch in der Europa League. Zum Auftakt der Gruppenphase müssen sich die 05er gegen den französischen Rekordmeister AS Saint-Étienne beweisen.

14.09.2016

Mit dem FSV Mainz 05 taucht ein Frischling auf der internationalen Fußball-Bühne auf. Erstmals qualifizierten sich die Rheinhessen für die Gruppenphase der Europa League - und rechnen sich Chancen aufs Weiterkommen aus.

15.09.2016
Anzeige