Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra ManCity erreicht Königsklassen-Halbfinale - PSG und Ibrahimovic raus
Extra ManCity erreicht Königsklassen-Halbfinale - PSG und Ibrahimovic raus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 13.04.2016
Manchester

Manchester City steht erstmals im Halbfinale der Champions League und hat die Titelträume von Paris Saint-Germain und Zlatan Ibrahimovic beendet. Durch einen Treffer des früheren Wolfsburgers Kevin De Bruyne gewannen die Citizens nach dem 2:2 aus dem Hinspiel das zweite Duell mit 1:0. ManCity könnte damit in der Königsklasse weiter auf den FC Bayern und seinen nächsten Coach Pep Guardiola treffen, die Münchner wollen am Mittwoch bei Benfica Lissabon ins Halbfinale einziehen.

dpa

Mehr zum Thema

Beim VfL Wolfsburg herrscht angespannte Vorfreude angesichts der historischen Chance, ins Champions-League-Halbfinale einzuziehen. Angst vor dem Mythos Bernabéu hat angeblich niemand. Real versucht dennoch, den VfL einzuschüchtern. Sorgen gibt es um Abwehrchef Naldo.

12.04.2016

Bei Real Madrid wird vor der Revanche gegen den VfL Wolfsburg von „Ehre“, „Tod“ und „Krieg“ gesprochen. Die Stimmung in der königlichen Umkleidekabine soll aber alles andere als gut sein. Schuld daran soll angeblich auch Trainer Zinédine Zidane sein.

11.04.2016

Auf ins zehnte Halbfinale in der Champions League! Die Bayern möchten ihrem Vereinspatron bei dessen Reise-Comeback in der Königsklasse einen standesgemäßen Auftritt in Lissabon bieten. Nicht nur die Rückkehr von Uli Hoeneß könnte ein gutes Omen sein.

13.04.2016