Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Marc Bartra bei Explosion nahe Mannschaftsbus verletzt

Dortmund Marc Bartra bei Explosion nahe Mannschaftsbus verletzt

Der BVB-Spieler Marc Bartra ist bei den Explosionen in der Nähe des Mannschaftsbusses verletzt worden. Das bestätigte der Geschäftsführer von Borussia Dortmund, Hans-Joachim Watzke.

Dortmund. Der BVB-Spieler Marc Bartra ist bei den Explosionen in der Nähe des Mannschaftsbusses verletzt worden. Das bestätigte der Geschäftsführer von Borussia Dortmund, Hans-Joachim Watzke. Der Verein teilte außerdem via Twitter mit, dass Bartra sich derzeit im Krankenhaus befinde. Das Champions-League-Spiel am Abend gegen AS Monaco wurde abgesagt, nachdem in der Nähe des BVB-Mannschaftsbusses drei Sprengsätze explodiert worden waren. Es soll morgen um 18.45 Uhr nachgeholt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dortmund

Nach den Explosionen nahe des Mannschaftsbusses von Borussia Dortmund soll um 20.30 Uhr über eine mögliche Spielabsage entschieden werden.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr