Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Medien: Bayern-Kapitän Lahm beendet Karriere im Sommer
Extra Medien: Bayern-Kapitän Lahm beendet Karriere im Sommer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 07.02.2017
Anzeige
München

Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm wird nach Medienberichten seine Fußball-Karriere schon in diesem Sommer beenden. Der 33-Jährige stehe zudem nicht für den Posten des Sportdirektors beim deutschen Rekordmeister zur Verfügung, berichteten die „Sport Bild“ und der TV-Sender Sky. Nach Angaben von Sky hat Lahms Berater angekündigt, dass sich der Weltmeister nach dem Achtelfinalspiel im DFB-Pokal gegen den VfL Wolfsburg äußern werde. Lahm soll laut „Sport Bild“ und Sky dem Verein mitgeteilt haben, dass er aktuell nicht für das Amt des Sportdirektors zur Verfügung stehe.

dpa

Mehr zum Thema
Fußball «Der intelligenteste Spieler» - 500. Bayern-Spiel für Lahm - Lob von Guardiola

Vor seinem bemerkenswerten Jubiläum freut sich Philipp Lahm schon auf arbeitsreiche Tage. „Jetzt kann es langsam aufhören mit den normalen Wochen.

03.02.2017

Kein besserer Fußball - und das Ergebnis stimmt beim FC Bayern diesmal auch nicht. Die Münchner müssen sich gegen Schalke mit einem Punkt begnügen. Ein Gästespieler erlebt einen sehr speziellen Nachmittag, sein Kumpel feiert Jubiläum.

04.02.2017

Das dünne 1:1 gegen Schalke vergrößert den Bayern-Vorsprung auf Leipzig. Aber das Spiel liefert Alarmsignale. Die Hardware ist da, aber Ancelottis Software ist zu selten kompatibel. Und Schalke? Feiert einen Debütanten und schöpft Mut „im wichtigen Februar“.

05.02.2017
Anzeige