Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Mercedes-Desaster nach dem Start: Crash von Rosberg und Hamilton
Extra Mercedes-Desaster nach dem Start: Crash von Rosberg und Hamilton
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 15.05.2016
Anzeige
Barcelona

WM-Spitzenreiter Nico Rosberg und Titelverteidiger Lewis Hamilton sind nach einem Unfall unmittelbar nach dem Start beim Großen Preis von Spanien ausgeschieden. Nachdem Rosberg den Pole-Mann zunächst überholt hatte, versuchte der dreimalige Formel-1-Weltmeister den Deutschen wieder zu überholen. Dabei wurde es zu eng. Hamilton geriet aufs Gras und verlor die Kontrolle über den Mercedes. Die beiden Autos kollidierten. Das Rennen war für das Silberpfeil-Duo damit beendet.

dpa

Mehr zum Thema

Der achte Sieg in Serie ist machbar für Nico Rosberg. Nur einem Piloten in der Formel-1-Geschichte gelang das bisher. Der WM-Spitzenreiter muss sich aber auf die Attacke von Mercedes-Rivale Lewis Hamilton gefasst machen. Der Brite atmete auf Barbados durch.

12.05.2016

Bloß nicht wieder ein Defekt, werden alle im Mercedes-Team inständig hoffen. Vor allem der Silberpfeil von Lewis Hamilton muckte bislang oft. Der Weltmeister ist noch nicht besorgt. Das Team wehrt sich aber bereits gegen wilde Verschwörungstheorien.

13.05.2016

Es wird richtig eng beim Grand Prix in Barcelona. Zumindest drängt sich der Eindruck nach dem Training auf. Rosberg behält im Mercedes knapp die Nase vorn. Dicht gefolgt von Vettel und Räikkönen und auch Hamilton. Dessen Mercedes muckt erstmal nicht.

14.05.2016
Anzeige