Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Mit Kroos, ohne Ronaldo: Real Madrid erkämpft Remis in Manchester
Extra Mit Kroos, ohne Ronaldo: Real Madrid erkämpft Remis in Manchester
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 26.04.2016
Anzeige
Manchester

Auch ohne seinen Superstar Cristiano Ronaldo hat sich Real Madrid eine gute Ausgangsposition für den Kampf um den Einzug ins Champions-League-Endspiel erarbeitet. Mit Fußball- Weltmeister Toni Kroos in der Startelf kamen die Königlichen am Abend im Halbfinal-Hinspiel bei Manchester City zu einem torlosen Remis. Bereits ein knapper Sieg in Madrid würde den Spaniern zum Sprung ins Finale der Königsklasse reichen. Zum zweiten Halbfinale muss der FC Bayern München morgen bei Atlético Madrid antreten.

dpa

Mehr zum Thema

Manuel Pellegrini hat mit Real Madrid noch eine Rechnung offen. Der Trainer von Manchester City hegt vor dem Halbfinale der Champions League jedoch keinen Groll gegen seinen Ex-Club. Bei den Madrilenen ist ein Profi von der Insel zum Hoffnungsträger geworden.

25.04.2016

Pep Guardiola geht in seine Abschlussprüfungen beim FC Bayern. Atlético Madrid wird entscheidend für die Gesamtnote. „Schlauere Fußballer“ hat er entwickelt, aber Ruhm gebührt nur Siegern.

26.04.2016

Manchester City und Real Madrid eröffnen das Halbfinale der Champions League 2015/16. Während die Engländer erstmals zu den besten Vier in Europas Königsklasse zählen, ist Real schon zum 27. Mal und zum sechsten Mal in Serie im Halbfinale dabei.

26.04.2016
Anzeige