Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nach BVB-Anschlag prüfen Ermittler zwei Bekennerschreiben

Dortmund Nach BVB-Anschlag prüfen Ermittler zwei Bekennerschreiben

Nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund mit zwei Verletzten prüfen die Ermittler die Authentizität von zwei Bekennerschreiben.

Dortmund. Nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund mit zwei Verletzten prüfen die Ermittler die Authentizität von zwei Bekennerschreiben. In dem in der Nähe des Tatorts aufgefundenen Schreiben gibt es nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur Hinweise auf einen islamistischen Hintergrund. Ein zweites, am späten Abend im Internet veröffentlichten Schreiben, könnte nach der Diktion aus der antifaschistischen Szene kommen. In Sicherheitskreisen wurde betont, der Hintergrund der Tat stehe keinesfalls fest.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bundesanwaltschaft ermittelt
Borussia Dortmunds Marco Reus gibt sich optimistisch. Trainer Tuchel setzt auf seine Rückkehr gegen Monaco.

Von wem und weshalb wurde der BVB-Bus angegriffen? In einem Bekennerschreiben wird Kanzlerin Merkel erwähnt. Das Nachholspiel zwischen Dortmund und Monaco soll unter verstärkten Sicherheitsvorkehrungen stattfinden.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr