Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nach Pleite in Paris: FC Bayern trennt sich von Ancelotti

München Nach Pleite in Paris: FC Bayern trennt sich von Ancelotti

Der FC Bayern München hat sich von Trainer Carlo Ancelotti getrennt. Das teilte der deutsche Fußball-Meister einen Tag nach der 0:3-Niederlage in der Champions League bei Paris St.

München. Der FC Bayern München hat sich von Trainer Carlo Ancelotti getrennt. Das teilte der deutsche Fußball-Meister einen Tag nach der 0:3-Niederlage in der Champions League bei Paris St. Germain mit. Die Leistungen seit Saisonbeginn hätten nicht den Erwartungen der Vereinsführung entsprochen, sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Das Spiel in Paris habe deutlich gezeigt, dass man Konsequenzen habe ziehen müssen. Vorerst übernimmt der bisherige Co-Trainer Willy Sagnol das Team.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rummenige will «Klartext»
Thomas Müller war nach der bitteren Niederlage gefrustet.

Nach dem 0:3 gegen die Vollspeed-Fußballer von Paris St. Germain ist die Stimmung beim FC Bayern eisig. Rummenigge kündigt noch in der Nacht eine schonungslose Analyse an. Der Trainer rückt in den Fokus.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr