Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Olympia-Riesenslalom verschoben - Donnerstag nun zwei Rennen
Extra Olympia-Riesenslalom verschoben - Donnerstag nun zwei Rennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 16.02.2018
Pyeongchang

Der olympische Damen-Riesenslalom mit Medaillenhoffnung Viktoria Rebensburg ist wegen starken Winds abgesagt und wie die Herren-Abfahrt auf Donnerstag verschoben worden. Das gaben die Organisatoren der Winterspiele in Pyeongchang bekannt. Sie wäre gerne ein Rennen gefahren, sagte Rebensburg. Bei diesen Bedingungen sei es aber definitiv die bessere Entscheidung, das Rennen abzusagen und zu vertagen. Am Donnerstag kommt es nun zu zwei Rennen: Damen-Riesenslalom und Herren-Abfahrt.

dpa

Mehr zum Thema

Mit der Eröffnung der Pyeongchang-Spiele verbindet das IOC die Hoffnung auf eine Atempause im Kampf gegen das Misstrauen. Die Gastgeber haben Milliarden investiert - und sogar die politische Eiszeit mit Nordkorea beendet.

07.02.2018

Erster Tag, zweimal Gold: Schon nach den ersten fünf der 102 Olympia-Entscheidungen jubeln Biathlon-Star Laura Dahlmeier und Skispringer Andreas Wellinger jeweils über Gold. Und der nächste Triumph könnte am Sonntag folgen: Rodler Felix Loch ist auf Goldkurs.

16.02.2018

Das olympische Herren-Abfahrtsrennen ist wegen des starken Windes auf der Strecke abgesagt worden.

16.02.2018