Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Polizei verhört IOC-Mitglied Hickey im Ticket-Skandal

Rio de Janeiro Polizei verhört IOC-Mitglied Hickey im Ticket-Skandal

Die Polizei hat erstmals das irische IOC-Mitglied Patrick Hickey zu seiner mutmaßlichen Verstrickung in Schwarzmarktgeschäfte mit Olympia-Tickets verhört.

Rio de Janeiro. Die Polizei hat erstmals das irische IOC-Mitglied Patrick Hickey zu seiner mutmaßlichen Verstrickung in Schwarzmarktgeschäfte mit Olympia-Tickets verhört. Wie das irische Nationale Olympische Komitee mitteilte, war Hickey zuvor aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der 71-Jährige Hickey war in seinem Hotel festgenommen worden. Angesichts der Anschuldigungen lässt er seine olympischen Ämter ruhen, bis der Fall aufgeklärt ist. Der Ire ist seit 2012 unter anderem Mitglied der IOC-Exekutive, der einflussreichen Führungsspitze.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rio de Janeiro

„Michael Phelps halt. Der Beste. Punkt.“ Paul Biedermann hat es perfekt beschrieben. Nach einem atemberaubenden Olympia-Comeback tritt der Rekordgewinner ab. Diesmal soll es wirklich für immer sein. Phelps hat sein Lebensglück gefunden.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr