Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Profi-Fußballer Ekeng stirbt mit 26 Jahren
Extra Profi-Fußballer Ekeng stirbt mit 26 Jahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 07.05.2016
Anzeige
Bukarest

Mit gerade einmal 26 Jahren ist Kameruns Fußball-Nationalspieler Patrick Ekeng nach einem Zusammenbruch auf dem Platz gestorben. Die Polizei ermittelt, es ist unklar, ob Ekeng ausreichend und schnell genug versorgt wurde. Ekeng stand beim rumänischen Erstligisten FC Dinamo Bukarest unter Vertrag. Er brach bei einem Spiel in Bukarest plötzlich zusammen. Eine Ärztin rauchte nach Angaben von Fans anstatt Ekeng zu helfen. Außerdem soll der Krankenwagen nicht für eine Wiederbelebung ausgestattet gewesen sein.

dpa

Mehr zum Thema

In einer denkwürdigen Fußballnacht verpasst der FC Bayern das Finale der Champions League. Die Mannschaft gibt alles, scheitert aber Atlético Madrid. Bitterer geht es kaum.

03.05.2016

Nach dem dritten Halbfinal-K.o. mit Bayern steht Pep Guardiola als Erster wieder auf. Sein Nachfolger soll vollenden, was er unvollendet hinterlässt. Die Spieler trauern, Rummenigge übt scharfe Kritik am Schiedsrichter. Die Hoffnung auf zwei Titel bleibt.

04.05.2016

Wieder nichts. Guardiola bleibt nach dem Atlético-Drama in München ein Unvollendeter. Den Halbfinalfluch in der Champions League muss Nachfolger Ancelotti überwinden. Zwei Trophäen warten noch, aber der scheidende Starcoach hält bereits seine Bilanz-Pressekonferenz.

06.05.2016
Anzeige