Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Reschke: Mit Trainer Wolf gegen Wolfsburg
Extra Reschke: Mit Trainer Wolf gegen Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 27.01.2018
Stuttgart

Hannes Wolf soll auch nach der siebten Niederlage in den vergangenen acht Pflichtspielen Trainer des VfB Stuttgart bleiben. „Mit dem sitzen wir morgen zusammen, und mit dem werden wir uns auch vorbereiten auf Wolfsburg“, sagte Sportvorstand Michael Reschke nach dem 0:2 gegen den FC Schalke 04. „Das ist das Wesentliche, und das werden wir gemeinsam machen.“ Der VfB rutschte durch die Niederlage auf Tabellenplatz 15 der Fußball-Bundesliga.

dpa

Mehr zum Thema

Bernd Hollerbach soll den HSV vor dem Abstieg retten. Beim Tabellenletzten Köln stachen zuletzt gleich zwei Hoffnungsträger heraus: Coach Stefan Ruthenbeck und ein Winter-Neuzugang im Sturm.

27.01.2018

Der Sprung auf Rang zwei der Tabelle soll den FC Schalke 04 nicht aus der Ruhe bringen - ebenso wenig wie den VfB Stuttgart die immer größer werdende Abstiegsgefahr nach dem 0:2 am Samstag. Trainer Wolf bekommt noch Zeit. Zumindest bis zum Duell gegen Wolfsburg.

28.01.2018

Mit einer deutlichen Steigerung gegen 1899 Hoffenheim hat Rekordmeister Bayern München am 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga eine Überraschung verhindert.

27.01.2018