Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Rios Gouverneur warnt vor Risiko eines Olympia-Scheiterns

Rio de Janeiro Rios Gouverneur warnt vor Risiko eines Olympia-Scheiterns

Die Olympischen Spiele in Rio können nur mit der versprochenen Finanzhilfe der brasilianischen Zentralregierung sicher ausgetragen werden.

Rio de Janeiro. Die Olympischen Spiele in Rio können nur mit der versprochenen Finanzhilfe der brasilianischen Zentralregierung sicher ausgetragen werden. Der Treibstoff für die Fahrzeuge der Polizei könne mit den bestehenden Ressourcen nur bis Ende der Woche bezahlt werden, erklärte der Gouverneur des Bundesstaates Rio de Janeiro, Francisco Dornelles, der Zeitung „O Globo“. Auch die Beförderung der Olympia-Gäste mit der U-Bahn sei ohne die zugesagten 770 Millionen Euro nicht realisierbar. Dornelles hatte vor einer Woche den Finanz-Notstand ausgerufen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rio de Janeiro

Bei den Olympischen Spielen in Rio sollen die Sportler in einer Hochhaussiedlung schlafen. Später werden aus den Appartements Luxuswohnungen für Reiche. Mit dem Projekt möchte ein 91 Jahre alter Mann Kasse machen. Er hat einen Freund: den Bürgermeister.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr