Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Roger Federer beim Tennis-Turnier in Halle zum elften Mal im Finale

Halle/Westfalen Roger Federer beim Tennis-Turnier in Halle zum elften Mal im Finale

Roger Federer hat beim Tennis-Turnier im westfälischen Halle zum elften Mal das Endspiel erreicht.

Halle/Westfalen. Roger Federer hat beim Tennis-Turnier im westfälischen Halle zum elften Mal das Endspiel erreicht. Der 35 Jahre alte Schweizer bezwang bei den Gerry Weber Open im Halbfinale den Russen Karen Chatschanow mit 6:4, 7:6 und 7:5. Federer nutzte nach 1:25 Stunden seinen ersten Matchball und greift damit nach seinem neunten Titel beim mit 1,966 Millionen Euro dotierten Rasen-Event. Im Finale trifft er morgen auf den Sieger des zweiten Halbfinals zwischen Deutschlands Nachwuchsstar Alexander Zverev und dem Franzosen Richard Gasquet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zverev-Brüder im Achtelfinale
Tommy Haas scheidet beim Turnier in Halle/Westfalen bereits in der ersten Runde aus.

Seinen letzten Auftritt in Halle hatte sich Tommy Haas sicher anders vorgestellt. Doch der Körper machte nicht mehr so mit, wie Haas wollte. Auf Mischa Zverev wartet dagegen ein mögliches Highlight. Sein Bruder Alexander Zverev freut sich auf ein deutsches Duell.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr