Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Rückschlag für DFB-Frauen in WM-Quali: 2:3 gegen Island
Extra Rückschlag für DFB-Frauen in WM-Quali: 2:3 gegen Island
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 20.10.2017
Anzeige
Wiesbaden

Die deutschen Fußball-Frauen haben in der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2019 einen ersten Rückschlag hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Bundestrainerin Steffi Jones unterlag in Wiesbaden Island mit 2:3. Die erste Pleite gegen den wohl stärksten Gruppengegner nach zwei Siegen bedeutet einen herben Rückschlag für den Olympiasieger auf dem Weg zur Weltmeisterschaft Frankreich. Island übernahm die Führung in der Qualifikationsgruppe.

dpa

Mehr zum Thema

Testorf/Upahl gewinnt gegen SKV Bobitz 2:1 / FC Selmsdorf erzielt ersten Saisonsieg / Mallentiner SV auf Abstiegsplatz.

24.10.2017

Fußballerinnen aus Marlow bezwingen Bützow mit 4:0

18.10.2017

Der SV Gransebieth beklagt Personalnot und fehlende Unterstützung durch die Gemeinde

18.10.2017
Anzeige