Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Rummenigge kündigt nach „bitterer Niederlage“ Konsequenzen an

Paris Rummenigge kündigt nach „bitterer Niederlage“ Konsequenzen an

Nach der höchsten Vorrunden-Niederlage in 21 Jahren Champions League will die Vereinsführung des FC Bayern München nicht einfach zur Tagesordnung übergehen.

Paris. Nach der höchsten Vorrunden-Niederlage in 21 Jahren Champions League will die Vereinsführung des FC Bayern München nicht einfach zur Tagesordnung übergehen. Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge sprach nach dem 0:3 gegen Paris St. Germain von einer bitteren Niederlage aus der sie Konsequenzen ziehen müssten. Welche das sein könnten, sagte er nicht. Es könnte aber durchaus auch für Trainer Carlo Ancelotti ungemütlich werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Paris

Der FC Bayern München hat bei Paris Saint-Germain eine schwere Niederlage hinnehmen müssen. Die Münchner verloren ihr Champions League-Gruppenspiel in Paris mit 0:3.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr