Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Schalke 04 startet mit 1:0 in Nizza in die Europa League
Extra Schalke 04 startet mit 1:0 in Nizza in die Europa League
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 15.09.2016
Anzeige
Nizza

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 ist mit einem 1:0 beim französischen Tabellenzweiten OGC Nizza in die Europa League gestartet. Den Siegtreffer erzielte Abdul Rahman Baba in der 75. Minute. Angesichts der deutlichen Überlegenheit der Königsblauen gegen die vom früheren Bundesliga-Coach Lucien Favre trainierten Franzosen war der Sieg hochverdient. Nächster Gruppengegner ist am 29. September RB Salzburg.

dpa

Mehr zum Thema

Ein „Enfant terrible“ des Fußballs scheint wieder die Kurve zu kriegen: Unter Trainer Lucien Favre feiert Nizza-Neuzugang Mario Balotelli einen spektakulären Einstand. Vor dem Europa-League-Duell gegen Schalke 04 verriet er, was sein größter Karriere-Fehler war.

14.09.2016

Nach zwei Bundesliga-Pleiten will Schalke in Südfrankreich zurück zum Erfolg finden. Beim Europa-League-Start wartet jedoch ein starker Gegner: der OGC Nizza mit Trainer Favre und Stürmer Balotelli.

14.09.2016

Der FC Schalke fiebert dem Auftakt in der Europa League entgegen. In Nizza trifft die Elf von Coach Weinzierl auch auf alte Bekannte. Dante und der Ex-Schalker Belhanda stehen im Team des ehemaligen Bundesliga-Trainers Favre.

16.09.2016
Anzeige