Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Shiffrin zum dritten Mal Slalom-Weltmeisterin

Moritz Shiffrin zum dritten Mal Slalom-Weltmeisterin

St.US-Skistar Mikaela Shiffrin hat zum dritten Mal in Serie den WM-Titel im Slalom gewonnen und damit den 78 Jahre alten Rekord der Deutschen Christel Cranz eingestellt.

Moritz. St.US-Skistar Mikaela Shiffrin hat zum dritten Mal in Serie den WM-Titel im Slalom gewonnen und damit den 78 Jahre alten Rekord der Deutschen Christel Cranz eingestellt. In St. Moritz war die Amerikanerin 1,64 Sekunden schneller als Wendy Holdener aus der Schweiz. Bronze ging an Frida Hansdotter aus Schweden. Beste Deutsche im letzten Damen-Rennen der Titelkämpfe war Marina Wallner mit einem 17. Platz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nach drei WM-Enttäuschungen
Viktoria Rebensburg möchte nach verpatzten Rennen endlich im Riesenslalom eine Medaille holen.

Letzte Chance für Rebensburg: Im Riesenslalom am Donnerstag hat Deutschlands beste Skirennfahrerin eine gute Gelegenheit für eine WM-Medaille. Doch die bisherigen konnte sie nicht nutzen. Was für ein Happy End in St. Moritz spricht - und was dagegen.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr