Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Silber für DFB-Männer: Endspiel-Niederlage im Elfmeterschießen

Rio de Janeiro Silber für DFB-Männer: Endspiel-Niederlage im Elfmeterschießen

Deutschlands Olympia-Fußballer waren nah dran am Gold und fahren nun mit der Silbermedaille nach Hause.

Rio de Janeiro. Deutschlands Olympia-Fußballer waren nah dran am Gold und fahren nun mit der Silbermedaille nach Hause. Erst ein vergebener Versuch von Nils Petersen verhinderte beim 4:5 im Elfmeterschießen gegen Brasilien im Fußball-Tempel Maracanã den ersten Olympiasieg der DFB-Auswahl. Nach 120 Minuten hatte es durch Tore von Superstar Neymar, der auch den letzten Elfmeter versenkte, und Maximilian Meyer 1:1 gestanden. „Die Jungs haben Überragendes geleistet. Wir gehen aus dem Olympia-Turnier als Gewinner, nicht als Verlierer“, sagte Trainer Horst Hrubesch in der ARD.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Nach seinen überragenden Leistungen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro soll der deutsche U21-Nationalspieler Serge Gnabry beim FC Arsenal bleiben.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr