Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Sportartikelhersteller Nike unterstützt Scharapowa weiter
Extra Sportartikelhersteller Nike unterstützt Scharapowa weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:42 08.06.2016
Anzeige
London

Der US-Sportartikelhersteller Nike will trotz der zweijährigen Doping-Sperre für Maria Scharapowa Sponsor der russischen Weltklasse-Tennisspielerin bleiben. „Wir hoffen, Maria wieder auf dem Platz zu sehen“, hieß es in einem Statement. Scharapowa war gesperrt worden, nachdem ihr im Januar während der Australian Open die Einnahme der verbotenen Substanz Meldonium nachgewiesen worden war. Nachdem die Russin den Befund Anfang März öffentlich gemacht hatte, hatte der Sportartikelhersteller den hoch dotierten Sponsoringvertrag vorerst auf Eis gelegt.

dpa

Mehr zum Thema

Spanien feiert French-Open-Siegerin Garbiñe Muguruza. Aus der Ferne freut sich der verletzte Rafael Nadal über einen weiteren spanischen Erfolg in Paris. Serena Williams verliert den nächsten Grand-Slam-Titel. Manche Experten erwarten schon eine Wachablösung.

05.06.2016

Novak Djokovic hat endlich die French Open gewonnen und ist in einen elitären Zirkel vorgestoßen. Mit dem Finalsieg gegen Andy Murray in Paris gelang dem Serben etwas Seltenes: Er hält alle vier Grand-Slam-Titel zur gleichen Zeit. Das gab es lange nicht mehr.

05.06.2016

Die fünfmalige Grand-Slam-Turniersiegerin Maria Scharapowa ist für zwei Jahre gesperrt worden. Das teilte der Tennis-Weltverband ITF mit. Die Sperre ist rückwirkend vom 29.

08.06.2016
Anzeige