Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Tennis-Star Scharapowa siegt bei Comeback nach Dopingsperre
Extra Tennis-Star Scharapowa siegt bei Comeback nach Dopingsperre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 26.04.2017
Anzeige
Stuttgart

Nach ihrer 15-monatigen Dopingsperre ist Maria Scharapowa mit einem Sieg auf die Tennis-Tour zurückgekehrt. Die 30-Jährige gewann beim WTA-Turnier in Stuttgart 7:5, 6:3 gegen die frühere US-Open-Finalistin Roberta Vinci aus Italien und zog damit ins Achtelfinale ein. Am ersten Tag nach Ablauf ihrer Sperre wurde die Russin mit höflichem Empfang von den rund 4400 Zuschauern empfangen. Bei den Australian Open 2016 war die frühere Nummer eins der Welt positiv auf Meldonium getestet worden. In Stuttgart bestreitet Scharapowa jetzt dank einer Wildcard ihr Comeback.

dpa

Mehr zum Thema

Das Comeback von Maria Scharapowa ist das Thema beim Stuttgarter Tennis-Turnier. Dass die russische Weltklassespielerin eine Wildcard erhalten hat, ist nicht unumstritten. Bis zum Ende ihrer 15-monatigen Sperre darf sie sich auf offiziellen Plätzen nicht sehen lassen.

25.04.2017

Laura Siegemund tritt beim wichtigsten deutschen Damen-Turnier als Vorjahresfinalistin und Lokalmatadorin an. Der Fokus liegt vorerst aber auf einem wegen Dopings gesperrten Topstar.

25.04.2017
Sportmix Nach Dopingsperre die Wildcard - Das Comeback von Maria Scharapowa

Beim Stuttgarter Tennis-Turnier werden die Augen am Mittwoch fast nur auf eine Spielerin gerichtet sein: Maria Scharapowa. Nach ihrer Dopingsperre tritt die frühere Nummer eins erstmals wieder an.

26.04.2017
Anzeige