Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Tennisspielerin Scharapowa für zwei Jahre gesperrt
Extra Tennisspielerin Scharapowa für zwei Jahre gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 08.06.2016
Anzeige
London

Die fünfmalige Grand-Slam-Turniersiegerin Maria Scharapowa ist für zwei Jahre gesperrt worden. Das teilte der Tennis-Weltverband ITF mit. Die Sperre ist rückwirkend vom 29. Januar 2016 an gültig. An den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro kann die Tennisspielerin damit nicht teilnehmen. Scharapowa hatte Anfang März auf einer Pressekonferenz öffentlich gemacht, dass sie im Januar bei den Australian Open in Melbourne positiv auf die verbotene Substanz Meldonium getestet worden war.

dpa

Mehr zum Thema

Wieder hat es Serena Williams in das Endspiel der French Open geschafft. Dort ist am Samstag der vierte Triumph möglich - und erneut die Einstellung eines Graf-Rekordes. Novak Djokovic kann den Grand-Slam-Titel holen, der ihm noch fehlt. Aber das wird schwer.

04.06.2016

Spanien feiert French-Open-Siegerin Garbiñe Muguruza. Aus der Ferne freut sich der verletzte Rafael Nadal über einen weiteren spanischen Erfolg in Paris. Serena Williams verliert den nächsten Grand-Slam-Titel. Manche Experten erwarten schon eine Wachablösung.

05.06.2016

Novak Djokovic hat endlich die French Open gewonnen und ist in einen elitären Zirkel vorgestoßen. Mit dem Finalsieg gegen Andy Murray in Paris gelang dem Serben etwas Seltenes: Er hält alle vier Grand-Slam-Titel zur gleichen Zeit. Das gab es lange nicht mehr.

05.06.2016
Anzeige