Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Tränengas gegen englische Fans in Marseille
Extra Tränengas gegen englische Fans in Marseille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:32 10.06.2016
Anzeige
Marseille

Vor dem Europameisterschafts-Spiel England gegen Russland ist es mehrfach zu Zusammenstößen mit englischen Fans in Marseille gekommen. Die Polizei setzte am Abend im alten Hafen der Mittelmeerstadt erneut Tränengas ein, wie ein Sprecher sagte. Es habe sich um kleinere Zwischenfälle gehandelt. Polizeipräfekt Laurent Nuñez sagte der französischen Nachrichtenagentur AFP, die Polizei habe Gruppen von Engländern und Russen getrennt. Englische Fans hätten Flaschen und Bierdosen auf die Polizisten geworfen, berichtet die Regionalzeitung „La Provence“.

dpa

Mehr zum Thema

Der Druck ist immens. Der Titel soll her im eigenen Land. Die Spieler der französischen Nationalmannschaft sehen dennoch ihre große Chance beim wichtigsten Turnier ihrer Karriere. Kampflos ergeben wollen sich die fußballerisch unangenehmen Rumänen aber nicht.

10.06.2016

In der südfranzösischen Hafenstadt Marseille ist es noch vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft zu ersten Auseinandersetzungen zwischen englischen Fans und der Polizei gekommen.

10.06.2016

Noch vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft sind englische Fans in der südfranzösischen Hafenstadt Marseille mit Einheimischen aneinandergeraten.

10.06.2016
Anzeige