Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Tuchel zu Hummels' Wechselwunsch: Mit Enttäuschung verbunden
Extra Tuchel zu Hummels' Wechselwunsch: Mit Enttäuschung verbunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 29.04.2016
Anzeige
Dortmund

Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel hat eingeräumt, dass ihn der Wechselwunsch von Kapitän Mats Hummels zum FC Bayern München schmerzt. „Eine Enttäuschung ist damit verbunden“, kommentierte Tuchel den Wunsch des Weltmeisters, von dem der BVB-Coach nach eigenen Angaben auch erst gestern erfahren hat. Tuchel betonte aber, dass er nun nicht auf Hummels verzichten werde: „Für Samstag und die nächsten Spiele ist Mats ein Bestandteil der Mannschaft.“ Morgen trifft der BVB auf den VfL Wolfsburg.

dpa

Mehr zum Thema

Noch vor dem EM-Start will sich Mats Hummels festlegen, welches Trikot er von der kommenden Saison an trägt. Vieles spricht dafür, dass die Entscheidung zwischen seinem ehemaligen Club aus München und seinem derzeitigen Arbeitgeber aus Dortmund fällt.

25.04.2016

Nun ist es offiziell: Mats Hummels will Borussia Dortmund am Saisonende verlassen und zum FC Bayern wechseln. Für den BVB geht es nur noch um die Höhe der Abfindung.

29.04.2016

Hummels will zu den Bayern, doch der Wechsel ist noch längst nicht sicher. BVB-Coach Tuchel jedenfalls wünscht sich eine schnelle Entscheidung im Transferpoker und blickt bereits nach vorn. Was die Kaderplanung für die kommende Saison angeht, ist er optimistisch.

30.04.2016
Anzeige