Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Verletzte bei Ausschreitungen von Hertha- und Frankfurt-Fans

Berlin Verletzte bei Ausschreitungen von Hertha- und Frankfurt-Fans

Rund 60 Fußball-Fans von Hertha BSC und Eintracht Frankfurt sind in Berlin-Moabit vor dem Bundesliga-Spiel der beiden Teams aneinandergeraten. Dabei flogen Flaschen und andere Gegenstände.

Berlin. Rund 60 Fußball-Fans von Hertha BSC und Eintracht Frankfurt sind in Berlin-Moabit vor dem Bundesliga-Spiel der beiden Teams aneinandergeraten. Dabei flogen Flaschen und andere Gegenstände. Die Polizei hat die Lage mittlerweile unter Kontrolle. Bei der Auseinandersetzung gab es auch Verletzte, die in Krankenhäuser gebracht wurden. Angaben zu Festnahmen gibt es noch nicht, da der Einsatz noch nicht abgeschlossen ist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin gegen Frankfurt
Die Frankfurter von Coach Niko Kovac verloren die letzten beiden Bundesligaspiele.

Auf den Plätzen fünf, sechs und sieben der Bundesliga stehen drei Clubs, die dort kaum jemand erwartet hat: Eintracht Frankfurt, Hertha BSC und der 1. FC Köln. Der Kampf um die internationalen Plätze ist spannend wie lange nicht.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr