Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Verteidiger Russ beendet Chemotherapie
Extra Verteidiger Russ beendet Chemotherapie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 16.07.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Der an Krebs erkrankte Verteidiger Marco Russ gibt womöglich noch in diesem Jahr sein Comeback beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Der 30-Jährige hat offenbar seine Chemo-Therapie beendet. Er habe die zweite Chemo hinter sich, eine dritte Chemo brauche er nicht, sagte Trainer Niko Kovac der „Bild“-Zeitung. Marco fühle sich soweit okay. Bei Marco Russ war im Mai kurz vor den beiden Relegationsspielen gegen den 1. FC Nürnberg eine schwere Tumorerkrankung festgestellt worden.

dpa

Mehr zum Thema

Carlo Ancelotti freut sich, beim FC Bayern zu sein. „Maximaler Erfolg“ ist das Ziel des Italieners. Eine Revolution plant er nicht. Der Italiener sieht sich als Partner des Clubs und seiner Spieler. Chef Rummenigge lässt die Tür für Transfers geöffnet.

12.07.2016

Trainer Ralph Hasenhüttl hat seinen Dienst bei RB Leipzig angetreten. Der Bundesliga-Aufsteiger soll mit modernem Fußball für Überraschungen sorgen und sich im Oberhaus festsetzen.

12.07.2016

Die Louis-de-Funès-Zeiten auf dem Münchner Trainingsplatz sind Vergangenheit. Der ruhige Ancelotti verkörpert den Gegenentwurf zum hektischen Guardiola. Der neue Chef verfolgt eigene Prioritäten.

13.07.2016
Anzeige