Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra VfB Stuttgart verpasst Tabellenführung - Nur 1:1 in Berlin
Extra VfB Stuttgart verpasst Tabellenführung - Nur 1:1 in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 20.11.2016
Anzeige
Berlin

Der VfB Stuttgart hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Schwaben kamen trotz früher Führung durch Simon Terodde nicht über ein 1:1 bei Union Berlin hinaus. Nach drei Ligasiegen in Serie musste sich der VfB mit einem Remis begnügen und hat somit weiter einen Zähler Rückstand auf Eintracht Braunschweig. Der Tabellenletzte FC St. Pauli verlor 0:1 gegen Fortuna Düsseldorf. Im dritten Spiel gewann Aufsteiger Dynamo Dresden 2:1 gegen Greuther Fürth.

dpa

Mehr zum Thema

Es hat lange gedauert, bis Arminia Bielefeld den Nachfolger des beurlaubten Trainers Rüdiger Rehm präsentieren konnte. Jürgen Kramny, mit dem VfB Stuttgart in die 2. Liga abgestiegen, soll die Ostwestfalen vor dem Sturz in die Drittklassigkeit bewahren.

15.11.2016

Seit dem 3. Spieltag führt Braunschweig die Zweitliga-Tabelle an. Nach dem 1:1 in Bochum könnten die Niedersachsen aber Platz eins an Stuttgart verlieren. Jubeln durfte indes Jürgen Kramny, der in seinem ersten Spiel als Bielefeld-Trainer drei Punkte holt.

19.11.2016

Hannover 96 hat den Sprung auf den Relegationsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga geschafft. Die Niedersachsen gewannen ihr Heimspiel gegen Erzgebirge Aue vor 31 100 Zuschauern mit 2:0 (1:0).

19.11.2016
Anzeige