Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
WADA veröffentlicht Bericht zu möglichem Staatsdoping in Russland

Toronto WADA veröffentlicht Bericht zu möglichem Staatsdoping in Russland

Mit Spannung wird heute der Bericht der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA erwartet, in dem die Untersuchungsergebnisse zu womöglich vertuschten Dopingproben bei den ...

Toronto. Mit Spannung wird heute der Bericht der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA erwartet, in dem die Untersuchungsergebnisse zu womöglich vertuschten Dopingproben bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi veröffentlicht werden. Dabei ist die entscheidende Frage, ob es in Russland Staatsdoping gibt. Der Bericht gilt als Grundlage für die weiteren Diskussionen über einen Komplett-Ausschluss der großen Sportnation von den Sommerspielen in Rio de Janeiro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Im Zuge des Doping-Skandals um Russland ist für Bundesinnenminister de Maizière die „Zeit für Härte“ gekommen. Das deutsche Olympia-Team will er nicht unter Erfolgsdruck setzen. „Was diese Spiele angeht, gibt es von mir keine Zielvorgaben“, sagte er im dpa-Interview.

mehr
Mehr aus Sport
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr