Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Werder Bremen schafft mit Interimscoach ersten Saisonsieg
Extra Werder Bremen schafft mit Interimscoach ersten Saisonsieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 24.09.2016
Anzeige
Bremen

Werder Bremens Interimscoach Alexander Nouri hat mit dem Last-Minute-Sieg gegen den erschreckend schwachen VfL Wolfsburg Eigenwerbung für eine Weiterbeschäftigung betrieben. Vor 40 153 Zuschauer waren die Bremer nach dem schlechtesten Saisonstart der Clubgeschichte beim 2:1 das klar bessere Team und belohnten sich mit den späten Toren von Lennart Thy (85. Minute) und Theodor Gebre Selassie (90.+1). Wolfsburg war durch ein Eigentor von Robert Bauer (69.) glücklich in Führung gegangen. Durch die ersten drei Punkte verließ Werder die Abstiegsränge der Bundesligatabelle.

dpa

Mehr zum Thema

Borussia Dortmund ist so richtig in Fahrt. Nach den Sixpacks gegen Warschau und Darmstadt nimmt der BVB in der Liga auch die Hürde in Wolfsburg mit großer Offensivkraft. Gegen die Effizienz des BVB kann der VfL nichts ausrichten. Besonders Mario Gomez hadert.

23.09.2016

Auch Aushilfstrainer Alexander Nouri kann keine Wunderdinge vollbringen. Bis zur 87. Minute durfte Werder Bremen vom ersten Saisonsieg träumen, dann schlägt Mainz zweimal eiskalt zu. Werder bleibt Letzter.

23.09.2016

Mutig begann Werder gegen Mainz, mit zunehmender Dauer kam die Unsicherheit zurück. Alexander Nouri darf Bremen noch einmal am Samstag gegen Wolfsburg betreuen, dann soll eine Dauerlösung her.

22.09.2016
Anzeige