Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Werder verliert erneut: 1:2 gegen Frankfurt
Extra Werder verliert erneut: 1:2 gegen Frankfurt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 20.11.2016
Anzeige
Bremen

Werder Bremen gerät in der Fußball-Bundesliga immer mehr in Not. Die Norddeutschen unterlagen daheim gegen Eintracht Frankfurt durch ein Tor von Aymen Barkok in letzter Minute mit 1:2. Für den Tabellen-16. war es die vierte Liga-Niederlage in Serie. Vor 39 261 Zuschauern brachte Florian Grillitsch die Gastgeber mit seinem ersten Saisontor in der 38. Minute in Führung. Doch der eingewechselte Alex Meier und Barkok drehten die Partie. Die Hessen festigten damit Platz sieben.

dpa

Mehr zum Thema

Im Interview betont RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick den Anteil von Trainer Hasenhüttl am sportlichen Erfolg des Aufsteigers. Dass ein Spieler schon vom Meistertitel redet, findet er nicht verwerflich.

17.11.2016

Ralph Hasenhüttl hat den größten Anteil am bisherigen Erfolg des Bundesliga-Aufsteigers RB Leipzig, sagt Ralf Rangnick. An diesem Freitag kann er mit seinem Team die Liga-Spitze erobern.

18.11.2016
Fußball Wembley-Helden und Pechvögel - BVB gegen Bayern voller Brisanz

Beim Supercup bekam Carlo Ancelotti schon einmal einen Vorgeschmack auf die attraktivste Paarung der jüngsten Bundesliga-Vergangenheit. Es sind die Meister der vergangenen sieben Jahre - und packende Duelle gab es zuletzt reichlich.

18.11.2016
Anzeige