Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Wolf wird Maskottchen der Fußball-WM 2018 in Russland
Extra Wolf wird Maskottchen der Fußball-WM 2018 in Russland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:42 22.10.2016
Anzeige
Moskau

Das Maskottchen der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland 2018 ist ein Wolf. In einer bunten Show im russischen Staatsfernsehen kürte das Organisationskomitee in Moskau den Sieger einer Abstimmung im Internet. Dabei hatten die Fußballfans die Wahl zwischen dem Wolf, einer Katze und einem Tiger im Raumfahreranzug. Mit deutlicher Mehrheit entschieden sich 52,8 Prozent der russischen Fans für den Wolf. Der Name des Maskottchens sei „Sabiwaka“, sagte Vizeregierungschef und Fußball-Chef Witali Mutko. Die nächste WM findet vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 in Russland statt.

dpa

Mehr zum Thema

Die Ausgangslage ist vielversprechend, der Krankenstand bedenklich. Der BVB will trotz anhaltender Personalnot die Tabellenführung in der Champions League erfolgreich verteidigen. Dazu muss die Notelf jedoch mehr zeigen als zuletzt beim 1:1 gegen Hertha BSC.

18.10.2016

Greifswalder Landesliga-Fußballer klettern durch Erfolg gegen Trinwillershagen auf Rang sieben

18.10.2016
Fußball Gladbach-Modell könnte greifen - Knifflige Trainersuche für Allofs

Die Krise beim VfL Wolfsburg hat auch Sportchef Allofs zu verantworten. Seit anderthalb Jahren hat er kein glückliches Händchen mehr bei Transfers. Die Suche nach einem Hecking-Nachfolger dürfte entscheidend sein. Zunächst bekommt U23-Coach Ismaël seine Chance.

19.10.2016
Anzeige