Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Wolfsburg rutscht tiefer in die Krise: 0:1 gegen Leipzig
Extra Wolfsburg rutscht tiefer in die Krise: 0:1 gegen Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 16.10.2016
Anzeige
Wolfsburg

Die sportliche Krise des VfL Wolfsburg spitzt sich zu. Die „Wölfe“ verloren ihr Heimspiel gegen den starken Aufsteiger RB Leizpig mit 0:1 und rutschten damit auf den fünftletzten Platz der Fußball-Bundesliga ab. Der Schwede Emil Forsberg schoss den entscheidenden Treffer für die Sachsen, die weiter ungeschlagen sind und auf den dritten Tabellenplatz vorrückten. Im zweiten Sonntagsspiel hatte zuvor Mainz 05 gegn Darmstadt 98 mit 2:1 gewonnen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Schlusslichter der Bundesliga haben sich in der zweiwöchigen Länderspiel-Pause einiges vorgenommen. Der HSV als Letzter will mit dem neuen Trainer Markus Gisdol einen historischen Fehlstart vermeiden.

14.10.2016

Der VfL Wolfsburg steht bereits am 7. Spieltag unter Druck: Der hochambitionierte Fußball-Bundesligist benötigt am Sonntag (17.30 Uhr) gegen RB Leipzig unbedingt ...

16.10.2016

Rekordmeister FC Bayern lässt in der Bundesliga erneut Punkte liegen und gewinnt auch in Frankfurt nicht. Mit einem Remis endet die Rückkehr von Markus Weinzierl nach Augsburg. Der HSV erkämpft den ersten Punkt unter Markus Gisdol, Werder feiert seinen zweiten Sieg.

16.10.2016
Anzeige